Regal der Freude bis Jahresende geschlossen

Wer sein Zuhause einmal gründlich aufräumt, hat am Ende viele Gegenstände zusammen, die zum Wegwerfen zu schade sind. Jemand anderem kann man damit vielleicht noch eine Freude bereiten. Ein beliebter Anlaufpunkt für diese Dinge ist das „Regal der Freude“ der Kirchengemeinde in Grasberg.

Leider wurde das Regal im März 2020 bei Beginn der Corona-Pandemie weggeräumt. Wie jetzt zu erfahren war, bleibt das Regal für den Rest des Jahres geschlossen. Der Grund ist die Auflage vom Gesundheitsamt, dass die Gegenstände im Regal mehrmals täglich desinfiziert werden müssten. Diesen Aufwand können die Freiwilligen, die das Regal betreuen, nicht leisten.

Es erfolgt eine Bekanntgabe, wenn das Regal wieder aufgestellt wird.

So sah es beim „Regal der Freude“ in vergangenen Tagen aus. Foto: Christiane Seeger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s