Ein Jahr Grasberg Blog

Auch gut für Kindergeburtstage geeignet ist dieses Rezept. Foto: Christiane Seeger

Ein Jahr ist er nun schon online – der Grasberg Blog. Über die mittlerweile vielen Leserinnen und Leser freue ich mich sehr. Statt eines echten Stückchen Kuchens gibt es heute nur ein virtuelles. Das Rezept ist selbst erprobt und supereinfach. Viel Spaß beim Backen und Genießen!

Zutatenliste:

  • 1 Tasse Raps- oder Sonnenblumenöl
  • 2 Tassen Zucker
  • 4 Tassen Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 1 Tasse Sprudel
  • 1 Päckchen Backpulver

Die Zutaten mit dem Mixer verrühren und in ein gefettetes Backblech einfüllen. Bei 150 °C ca. 20 bis 25 Minuten backen. Die Hälfte der Mengenangaben für eine Springform verwenden. Das Rezept klappt auch gut, wenn man den Teig in Muffinförmchen einfüllt. Nach dem Abkühlen nach Belieben mit Zuckerguss und Back-Deko, Gummibärchen o. ä. verzieren.

Guten Appetit!

Mein Rezept für Bananenbrot findet Ihr hier.

4 Kommentare zu „Ein Jahr Grasberg Blog

  1. Liebe Christiane, meinen herzlichsten Glückwunsch! Ich bin stolz auf Dich! Emoticons gibt es hier leider nicht. Wären aber sehr positiv, anerkennend und lieb gemeint.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s