Corona-Infos für Grasberg

Ab Dienstag, den 21. April öffnen die Postfilialen in Grasberg und Lilienthal wieder zu den gewohnten Zeiten: Mo. – Fr. 8.30 – 13.00 Uhr sowie 14.30 – 18.00 Uhr, Sa. 8.30 – 12.30 Uhr (Grasberg), bzw. bis 13.00 Uhr (Worpswede).

Kleine Geschäfte (bis 800 m2) dürfen unter Hygieneauflagen (Abstand halten, begrenzte Personenanzahl im Laden etc.) ab Montag, den 20. April wieder öffnen. Es wird dringend empfohlen, beim Einkaufen und im ÖPNV einen Mundschutz zu tragen. Durch das Kaufen beim lokalen Handel kann man diesen in dieser schwierigen Zeit unterstützen. #BuyLocal

Keine Schützenfeste! Die Schützenvereine Adolphsdorf, Heidberg-Falkenberg, Huxfeld, Hüttenbusch, Worphausen, Worpswede und Borgfeld haben bereits ihre Schützenfeste abgesagt. Auch die Dorfparade muss leider ausfallen.

Die Tafel in Lilienthal öffnet wieder ab dem 28. April um 12.00 Uhr.

Das Kundenzentrum der Wümme-Zeitung öffnet wieder ab 4. Mai von 9.30 – 17.00 Uhr.

Bestätigte Coronafälle in Landkreis Osterholz-Scharmbeck: 74, davon 4 Fälle in Grasberg, 5 Fälle in Worpswede und 9 Fälle in Lilienthal. (Stand 20.04.2020)

Eine neue Art von Müll: Mundschutzmasken und Einweghandschuhe werden nach Gebrauch auf die Erde geworfen. Foto: Christiane Seeger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s